b_150_100_16777215_00_images_2021_20211205_Übertritt_KF_Walsrode_zu_JF_Walsrode.JPGWalsrode (tk) Den letzten Übungsdienst des Jahres nutzen die Kinder- und Jugendfeuerwehr Walsrode um gemeinsam den Weihnachtsbaum im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Walsrode zu schmücken. Im Normalfall steht dieser zur Weihnachtsfeier im Aufenthaltsraum. Da diese aber auf Grund der Pandemie in diesem Jahr entfallen muss, schmückt der vom Tannenhof Brandt aus Nünningen gespendete Baum, in diesem Jahr die Fahrzeughalle. Zum Dienstende kam dann auch pünktlich der Nikolaus vorbei und überreichte den Kindern und Jugendlichen einen Turnbeutel mit allerlei nützlichem Inhalt.

Dass die Jugendarbeit in den Feuerwehren Früchte trägt, zeigte sich bei diesem Treffen wieder einmal. Insgesamt sechs Jugendliche konnten von der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr übernommen sind. Jolina Hariess, Ole Hinze, Mira-Bella Nieber, Jenke Mertens und Ida Wagner waren bisher bei den Walsroder Feuerfüchsen aktiv und wechseln nun in die Jugendfeuerwehr Walsrode. Weitere Verstärkung kommt von Nuradin Abdlkadir, welcher bisher bei den Honerdinger Löschbären aktiv war.

b_150_100_16777215_00_images_2021_20211205_Übertritt_KF_Honerdingen_zu_JF_Walsrode.JPG b_150_100_16777215_00_images_2021_20211205_Weihnachtsbaum_geschmückt.JPG

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com